Startseite | C1-Junioren - News

C1-Junioren: Das um 1 Tor bessere Torverhältnis bringt Schönebeck den Pokalsieg

C1-Junioren: Das um 1 Tor bessere Torverhältnis bringt Schönebeck den Pokalsieg

Bernburg. Am 14.7.20 fand das Kreispokalfinale des Salzlandkreises der C-Junioren auf heimischem Rasen statt. Gespielt wurde in Turnierform, da die bisherigen Ansetzungen des Halbfinalspiels zwischen Schönebeck und Calbe in der geplanten Form bisher aus unterschiedlichsten Gründen nicht stattfinden konnten. Der TVA stand mit seiner Mannschaft zuvor wegen Nichtantritts der Bodetalmannschaft ohnehin schon im Finale.

Im Turnier (Modus jeder gegen jeden, Spielzeit pro Spiel 35 Min.) waren neben unserer C1 Mannschaft noch Union Schönebeck und die TSG Calbe vertreten.
Das erste Spiel gegen Calbe gewannen wir klar mit 3:0 nach Toren von Erik T. (im 16er nach Querpass von Anton), von Luis (als Kopfballtor auch im 16er) und Niclas W. (nachdem er zwei Spieler im 16er ausgedribbelt und den Ball anschließend ins lange Eck geschossen hatte).
Einige Tore wären schon auch mehr drin gewesen. Herausgespielte Aktionen und Chancen hierzu hatten wir genug. Schönebeck gewann im Anschluss daran das Spiel gegen Calbe mit 4:0.

Im darauffolgenden Spiel gegen Union war die Mannschaftsleistung unseres Teams nicht ganz so geschlossen. Konzentration, Spannung, aber auch die notwendige Kreativität und Laufbereitschaft ließen nach. Nichts desto trotz erzielte Niclas W. einen sehenswerten Treffer vom 16er aus in die linke obere Seite des gegnerischen Tores. Das Spiel wurde zusehends körperlicher, sodass es in der Folge auch zu einer roten Karte gegen Union kam. Leider mussten wir ein Gegentor aufgrund eines Strafstoßes hinnehmen (der Schiedsrichter entschied hier gegen die Entscheidung des Linienrichters auf Strafstoß nach Gutdünken, obwohl das Foul vor der Strafraumlinie stattfand – eine Absprache/Kommunikation zwischen Linienrichter und Schiedsrichter fand hierzu vor der Entscheidung nicht statt und war vom Schiedsrichter auch nicht gewünscht/zugelassen), der zum 1:1 ausglich und somit nach Schlusspfiff den Pokalgewinn für Union aufgrund des besseren Torverhältnisses markierte.

14.07.2020

Zurück

Mannschaftsspielplan

Tabelle

Letzten / Nächsten Spiele